AEW bucht Chris Jericho gegen Cody Rhodes Titelmatch für Full Gear PPV

AEW bucht Chris Jericho gegen Cody Rhodes Titelmatch für Full Gear PPV

AEW hat seinen Titelgürtel gefunden und jetzt hat Chris Jericho seine erste Pay-per-View-Titelverteidigung gebucht.

Heute (5. September) gab AEW bekannt, dass Cody Rhodes Jericho im November um den AEW World Heavyweight Titel herausfordern wird Volle Ausrüstung PPV. Über das Wochenende um Alles rausRhodes besiegte Shawn Spears, während Jericho den AEW-Weltmeistertitel gewann, indem er Adam Page besiegte.

Sport Illustriert mit den neuesten Nachrichten:

Der Präsident und CEO von AEW, Tony Khan, bestätigte den Bericht.

"Codys herausragender Rekord im Einzelwettbewerb hat ihm die Nummer eins in der Rangliste der Konkurrenten gesichert, und er wird AEW-Weltmeister Chris Jericho bei der ersten Pay-per-View-Verteidigung der Meisterschaft am 9. November in Baltimore bei Full Gear herausfordern", sagte er Khan. „Cody nutzte diese Gelegenheit über den Sommer, als er in Einzelkämpfen ungeschlagen blieb, ein paar bewährte Veteranen hinter sich ließ, seinen älteren Bruder, den legendären Wrestler Dustin Rhodes bei Double or Nothing, besiegte und den bitteren Rivalen und ehemaligen Partner Shawn Spears bei besiegte All Out – und mit dem aufregenden Emporkömmling Darby Allin beim Fyter Fest zu einem Unentschieden zu kämpfen.

"Dies ist ein AEW-Weltmeisterschaftsspiel, das so viele Fans von All Elite Wrestling begeistert sehen, und ich bin froh, dass wir es bei Full Gear präsentieren können."

Tickets für Volle Ausrüstung in der Royal Farms Arena von Baltimore Am Freitag, den 6. September, wird der Verkauf beginnen.

Das Volle Ausrüstung Pay-per-View sinkt am Samstag. 9. November 2019 von der Royal Farms Arena in Baltimore, Maryland.

  • Chris Jericho gegen Cody Rhodes für die AEW-Weltmeisterschaft
  • Jon Moxley gegen Kenny Omega

Wer gewinnt?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein