Alfredo Angulo will sich erneut gegen Caleb Plant durchsetzen

Alfredo Angulo will sich erneut gegen Caleb Plant durchsetzen

Der 27-jährige Caleb Plant, der im Moment wahrscheinlich auf dem Höhepunkt seiner sportlichen Karriere steht, hält derzeit die IBF-Krone im Super-Mittelgewicht und verteidigte bereits im Juli den Strap gegen Mike Lee auf der Manny Pacquiao-Keith Thurman-Undercard.

Lee erwies sich als leicht. Und einige sagen in den sozialen Medien, dass der nächste Tango nach dem Anschauen auch eine leichte Arbeit sein wird Mike Coppinger berichtet, dass Plant im Februar gegen Alfredo Angulo verteidigen wird.

Du kennst Angulo – oder vielleicht kennst du ihn sogar eher, wenn du 2010 so ein Heavy-Duty-Fan wärst. Das war die Blütezeit von „El Perro“, und er hat die Siege gegen Joel Julio, Joachim Alcine und Joe eingefangen Martinez und dann schnappte sich ein Sieger einen großen Tango gegen James Kirkland.

Der Texaner Kirkland bekam das W dort und Angulo festigte sich weiter. Diejenigen, die dafür gezüchtet wurden und dazu geboren wurden, tun dies normalerweise auch, nachdem sich einige Ls angesammelt haben. Weil Optimismus früher in einer Karriere leichter zu bewältigen ist, schwieriger, wenn man die 30er Jahre erreicht, und für viele Praktizierende mit Sturheit konfrontiert wird.

Der 37-jährige Angulo gewann seinen letzten Kampf gegen Peter Quillin, der im Juni 37 Jahre alt wird. Sie verschrotteten den 21. September und Angulo war in der Lage, Quillin oft genug zu fangen und ihn genug zu summen, um die Liebe des Richters zu bekommen.

Zwei von drei Richtern sahen den kalifornischen Boxer nach 10 als Sieger. Und der Sieger bekommt einige Beute in Form eines Titelschusses gegen Plant, Alter 27 (ich wiederhole das wegen Altersunterschied), Inhaber einer 19: 0-Marke.

Abel Sanchez wird Angulo trainieren und verteidigen, der nun zwei Divisionen nördlich seiner Blütezeit ist, wie er es getan hat, um zum großen Bühnenruhm gegen Quillin zurückzukehren. Ich fragte Sanchez, den in Cali ansässigen Tutor, nach seinen Gedanken über Angulos Chance, eine junge Waffe von einer Stange zu stoßen.

„Er hat sich den Kampf verdient, indem er Quillin Nummer eins besiegt hat. Es ist eine schwierige Aufgabe, aber niemand hat uns eine Chance gegen Quillin gegeben “, sagte Sanchez. „Ich denke, es war eine 20: 1-Quote. Jetzt ist Plant einer der jungen Champions in diesem Bereich, wahrscheinlich einer der Top 3, aber die Kämpfer trainieren und kämpfen um die Chance, auch wenn sie schwierig sind. Aber wir haben es, und jetzt bereiten wir uns darauf vor, unser Bestes zu geben. Jede Titelherausforderung sollte eine schwierige sein, es gibt einen Grund, warum sie Meister sind! “

Ist Plant also für Angulo zu schlagen, 3-5 in seinen letzten acht vor dem Quillin-Test?

"Sicher, ich werde es versuchen", sagte Sanchez, "weil uns die Geschichte sagt, dass jeder zu jeder Zeit besiegbar ist."

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein