Bayleys harte Arbeit zahlte sich mit einem Hauptereignis für Pay-per-View aus

Bayleys harte Arbeit zahlte sich mit einem Hauptereignis für Pay-per-View aus

42 einzigartige Darsteller nahmen an einem Match auf der Hauptkarte von teil Survivor Series 2019.

Schauen wir uns vor diesem Hintergrund an, welche Darsteller seit November 2019 gegen die meisten Pay-per-View-Events (PPV) gekämpft haben. Die einzigen Regeln lauten, dass der Superstar länger als null Sekunden auf dem Bildschirm gekämpft haben muss Hauptkarte des PPV (sorry, Pre-Show-Fans), typische 24/7-Titel-Spielereien werden ignoriert, und Ereignisse im Königreich Saudi-Arabien werden in dieser Übung nicht berücksichtigt.

  • 11 Veranstaltungen – Bayley
  • 9 Veranstaltungen – Lynch, Rollins
  • 4 Veranstaltungen – Flair, Orton
  • 3 Ereignisse – Strowman, Cross, Banks, Reigns
  • 2 Ereignisse – Bryan, Ali, Asuka, Sane, Styles, Gable, Corbin, Wyatt
  • 1 Ereignis – Natalya, Logan, McIntyre, Owens, Ricochet, Lesnar, Mysterio, Carmella, Brooke, Evans, Nakamura, Belair, LeRae, Shirai, Ripley, Sturm, Stark, Cole, Dunne, Priester, Lee, Riddle, Ciampa, WALTER Baszler

Und hier sind die Streifen, die um endeten Überlebensserie.

  • 2 Veranstaltungen – Bliss, Rowan
  • 1 Veranstaltung – Harper, Erik, Ivar, Gallows, Anderson

Bayleys aktive Serie von 11 Veranstaltungen begann am Royal Rumble 2019, und es hat jedes PPV auf dem Kalender aufgenommen, abzüglich der Shows in Saudi-Arabien. Keines ihrer Matches fand im Main Event statt, bis es hier um endlich passierte Überlebensserie, in einem Triple-Threat-Match gegen Becky Lynch und Shayna Baszler. Kofi Kingston hat während seiner Amtszeit als WWE-Champion nie das Hauptereignis eines PPV bestritten. Dies ist eine Leistung, die in WWE immer noch schwer zu erreichen sein kann.

Was denkst du über diese Liste der aktiven Streifen, Cagesiders? Welcher Wrestler fällt nächsten Monat am ehesten von der Liste?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein