Becky Lynch & Sasha Banks machen es offiziell für Hell in a Cell

Becky Lynch & Sasha Banks machen es offiziell für Hell in a Cell

Der Mann gegen den Boss in einer Hölle in einer Zelle.

Eine Nacht nachdem Becky Lynch gegen Sasha Banks mit einem seltsamen Disqualifikationsergebnis endete, kreuzten Champion und Herausforderer erneut die Wege. Nachdem Banks und Bayley einen Sieg gegen Nikki Cross und Alexa Bliss eingefahren hatten, wollte The Boss mit einem Stahlstuhl mehr Schaden anrichten.

Lynch rannte hinaus, um zu retten, und schickte mit ein wenig Hilfe von Charlotte Flair sowohl Banks als auch Bayley ab. Nach dem Spiel schnitt Banks eine Promo aus dem Schließfach und forderte Lynch zu einem heraus Raw Titelkampf der Frauen nächsten Monat im Hölle in einer Zelle Pay-per-View.

Nach einer Werbeunterbrechung würde The Man die Herausforderung der Banken annehmen.

Die Pay-per-View-Veranstaltung "Hell in a Cell" (PPV) findet am 6. Oktober 2019 im Golden 1 Center in Sacramento, Kalifornien, statt.

Das offizielle Hölle in einer Zelle Die Karte steht bei zwei Spielen, wobei zwei Hell in a Cell-Spiele gebucht wurden.

  • Seth Rollins (c) gegen Bray Wyatt – WWE Universal Championship
  • Becky Lynch (c) gegen Sasha Banks – WWE Raw Women’s Championship

Wer gewinnt?

Holen Sie sich vollständig Raw Ergebnisse und Berichterstattung Hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein