Boxing Odds: Floyd Mayweather gegen Khabib Nurmagomedov Wettlinien

Boxing Odds: Floyd Mayweather gegen Khabib Nurmagomedov Wettlinien

Welp. Angesichts der ungeschlagenen Boxelite Floyd Mayweather, die bekannt gibt, dass er im Jahr 2020 aus dem Ruhestand ausscheidet, gibt es jetzt eine Wettlinie für einen möglichen süßen wissenschaftlichen Schrott mit dem UFC-Weltmeister Khabib Nurmagomedov.

Trotz seines Alters von 42 Jahren ist Mayweather immer noch einer der größten Boxtechniker auf dem Markt. Was Khabib angeht, so war sein Brot und seine Butter immer sein dominierendes Grundspiel und nicht sein Stand-up. Angesichts dieser Faktoren ist es kein großer Schock für SportsBetting.ag, dass sich Mayweather als monumentaler Wettfavorit gegenüber dem gemischten Kampfsportler öffnet.

Floyd kann für eine erstaunliche Geldsumme von -1500 erworben werden, wobei Nurmagomedov mit einem bulligen Underdog-Wert von +800 auf dem Tisch liegt. Dieser Kampf muss 2020 stattfinden, damit die Aktion gültig ist.

Seit Mayweather sich von dem Sport zurückzog, in dem er so lange dominierte, kehrte er zu Conor McGregor zurück und veranstaltete eine Ausstellung gegen das japanische Kickbox-Gefühl, Tenshin Nasukawa. Beide blieben in der Ferne stehen. Der ungeschlagene Nurmagomedov dominiert den Sport von MMA und hat bei UFC 244 in der dritten Runde gegen Dustin Poirier gewonnen. Seltsamerweise haben beide McGregor vor zwei Kämpfen beendet.

Schauen Sie sich diese Eröffnungsmoneylines für Floyd Mayweather vs. Khabib Nurmagomedov mit freundlicher Genehmigung von SportsBetting.ag an:

Abonnieren Sie unbedingt unseren YouTube-Kanal von Bloody Elbow Presents, um über alle Podcast-Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben. Bleib bei Bloody Elbow, wenn es um all deine Event-Berichterstattung geht, einschließlich Play-by-Play, Ergebnissen, Höhepunkten und vielem mehr! Fröhliches Jagen!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein