Chris Jericho findet Leute, die sich über Marko Stunt beschweren, komisch

Chris Jericho findet Leute, die sich über Marko Stunt beschweren, komisch

Eine Verletzung von Luchasaurus zwang Marko Stunt als Partner von Jungle Boy für Dynamit letzten Mittwoch (16. Oktober). Als sein „Mr. Der Spitzname "Fun Size" besagt, dass Stunt klein ist. Wie 5 "2" klein. Das ist das Gimmick – er sieht aus wie ein Kind, kann aber ein paar ziemlich coole Sachen im und um den Ring machen. Er lässt sich schlagen, hört aber nie auf. Er ist eine Kreuzung zwischen Spike Dudley und einer lucha libre Mini-Estrella.

Stunt und Jungle Boy haben hart gekämpft und im Tag Title Tournament gegen Lucha Bros verloren. Das Publikum in Philadelphia schien das Match zu genießen, jeder brachte seine Charaktere zum Publikum und die größeren Stars gewannen. Fertig und fertig, richtig?

Das ist Wrestling. Wo jemand in der Community immer schnell ist, um das Geschäft / die Kunstform zu verteidigen – das begann als Karnevals-Con mit harten Jungs, die meistens so tun, als ob sie kämpften, und hat sich zu einem athletischen Theater entwickelt, in dem fast jeder mitmischt, aber mitmacht, weil es da ist viel spaß zu haben und tolle geschichten zu erzählen, wenn menschen in unterwäsche vortäuschen zu kämpfen – gegen etwas, das das geschäft / die kunstform ruinieren wird.

Stunt zu verspotten und AEW dafür zu beschimpfen, dass er in einem wettbewerbsorientierten Umfeld eingesetzt wird, ist seit Mitte der Woche so weit.

All Elite-Weltmeister Chris Jericho wurde darauf aufmerksam … ein Typ, der ein paar dieser "so und so oder so" -Debatten durchgemacht hat, ruiniert das Wrestling.

Y2J versuchte es herunterzufahren dieser Twitter-Thread:

"Lachen über Leute, die sich beschweren, dass Marko Stunt zu klein ist und eine Schande für Pro-Wrestling ist!"

Komischerweise dachte ich das Gleiche über Rey Mysterio, als ich ihn 93 zum ersten Mal traf. Ich sah auch, wie Ultimo Dragon von seinem Chef ausgelöscht wurde, als er Rey 1995 zum ersten Mal nach Japan brachte. Dean Malenko wurde aus dem WCW-Umkleideraum gelacht, als er sich vor ihrem ersten Match im August 1996 für Rey einsetzte.

Beide Männer wurden anschließend beglückwünscht, nachdem die Leute Rey arbeiten sahen.

Die Zeiten haben sich geändert und Marko IST klein. Aber die meisten Beschäftigten auf der Liste sind 2019 kleiner als in den 90er Jahren.

Fazit: Over is over & Marko hat gute Arbeit geleistet, um Weds hinter sich zu bringen. Ob er ein Weltmeister wie Rey wird, bleibt abzuwarten … aber ich würde ihm lieber zuschauen als einem 6'8''Muskelkopf, der sich nicht bewegen kann.

Mir wurde einmal gesagt, ich sei zu klein, um auch Wrestler zu sein.

Gut genug für mich, Le Champeon.

Natürlich werden die Leute wahrscheinlich sauer sein, dass du dich von deinem Fersencharakter gelöst hast, um ein AEW-Babyface zu verteidigen …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein