Crawford vs Kavaliauskas, Commey vs Lopez, mehr: Boxkampfzeiten und TV-Zeitplan für 12. bis 14. Dezember

Crawford vs Kavaliauskas, Commey vs Lopez, mehr: Boxkampfzeiten und TV-Zeitplan für 12. bis 14. Dezember

Donnerstag, 12. Dezember

DAZN, 14.00 Uhr ET, Sandor Martin gegen Joe Hughes, David Avanesyan gegen Jose Del Rio. Matchroom kommt nach Spanien, um zwei europäische Titelkämpfe zu bestreiten. Martin verteidigt den 154-Pfund-Titel gegen Hughes und Avanesyan den 147-Pfund-Gürtel gegen Del Rio. Wir werden sehen, ob die Spanier als Boxer aufregender sind als die Italiener. BLH wird live übertragen.

Freitag, 13. Dezember

DAZN, 19.30 Uhr ET, Vergil Ortiz Jr. gegen Brad Solomon. Das Hauptereignis hier steht fest, aber seit dem letzten Check gibt es eine Menge "TBA" -Operationen für Leute wie Alberto Machado, Erik Bazinyan, Alexis Rocha, Serhii Bohachuk und Ferdinand Kerobyan. Aber es gibt eine Menge Talente in der Show und Ortiz ist im Moment ein Mann, den man nicht verpassen darf. Solomon ist ein solider Tierarzt, der eigentlich nie in Frage kam, aber Ortiz hat nur alle verprügelt. BLH wird live übertragen.

Samstag, 14. Dezember

ESPN +, 15:00 Uhr ET, Goldenes Vertragsturnier. Die leichten Schwergewichte treten dieses Mal gegen Liam Conroy, Steven Ward, Hosea Burton, Serge Michel, Bob Ajisafe, André Sterling, Ricards Bolotniks und Tommy Philbin an. BLH wird live übertragen.

ESPN +, 17.30 Uhr ET, Crawford gegen Kavaliauskas Vorrunde. Edgar Berlanga, Josue Vargas und andere sind im vorläufigen Teil der Show zu sehen. BLH wird live übertragen.

ESPN, 21.00 Uhr ET, Terence Crawford gegen Egidijus Kavaliauskas, Richard Commey gegen Teofimo Lopez, Michael Conlan gegen Vladimir Nikitin. Zwei Weltmeisterkämpfe, von denen einer als Routinier erwartet wird (Crawford-Kavaliauskas) und der andere als Matchup zwischen einem guten Titelverteidiger und einem potenziellen aufstrebenden Star (Commey-Lopez) sowie dem Grollspiel Conlan-Nikitin. ESPN setzt eine Menge Werbung dafür ein, mit einer Countdown-Sendung auf ESPN2 und ESPNews und Crawfords Siegen gegen Julius Indongo und Jose Benavidez Jr, die am frühen Nachmittag auf ESPNews ausgestrahlt werden. Dies ist auch die letzte große Karte von Top Rank im Jahr 2019. BLH wird live übertragen.

Facebook, 22 Uhr ET, Diego De La Hoya gegen Renson Robles. Vermutungen zur aktuellen Startzeit, aber das spielt keine Rolle, da niemand dies mit der ESPN-Show gleichzeitig ansehen wird. De La Hoya will das schwierige Jahr 2019 besser beenden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein