Das war das beste Eröffnungssegment für Raw seit langem

Das war das beste Eröffnungssegment für Raw seit langem

WWE startete diese Woche die Folge von Montagabend Raw mit einem „Rathaus“ -Treffen, das von Seth Rollins, anscheinend dem Anführer der Umkleidekabine, veranstaltet wurde. Zumindest wurde er so präsentiert. Der Ring war von Wrestlern der roten Marke umgeben, während Seth mit einem Mikrofon im Mittelpunkt stand.

Was folgte, war wahrscheinlich das beste Eröffnungssegment, das wir je gesehen haben Montagabend Raw in einer langen Zeit.

Die ganze Prämisse war, dass Rollins tatsächlich ein schrecklicher Anführer ist, der die Schuld für die schlechte Nacht in der Survivor-Serie auf alle außer sich selbst legte. Er nannte Randy Orton das schwache Glied in der Herrenmannschaft, rief Charlotte aus, weil sie nicht das letzte Mal in der Damenmannschaft war ("Sie nennen sich ein Flair?"), Ging nach AOP, um hart zu reden, aber nie etwas zu tun, und entfremdete schließlich die die gesamte Umkleidekabine, indem ich Rey Mysterio nachgehe, weil er Brock Lesnar nicht geschlagen hat, obwohl er eine Pfeife und "Hilfe von deinem blöden Kind" hat.

"Ich versuche nur, das Richtige zu tun", sagte Rollins immer wieder.

Kevin Owens war der einzige, der zurückblieb, und er tat dies nur, um dem lauten Idioten, den niemand mag, einen Stunner zu liefern.

Vielleicht sollte er doch einen bestimmten Rat annehmen!

Erhalten Sie vollständige Ergebnisse und Berichterstattung über Raw diese Woche genau hier.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein