Die Usos retten Roman Reigns vor einem weiteren Vorfall mit Hundefutter

Die Usos retten Roman Reigns vor einem weiteren Vorfall mit Hundefutter

WWE hat am 3. Januar eine Neuauflage von SmackDown herausgebracht. Die Show zeigte Rückkehrer von Sheamus & John Morrison, aber wir haben auch den ersten Auftritt von Jimmy & Jey Uso seit letztem Juli.

Es geschah am Ende der Nacht, nachdem sich The Fiend in das Hauptereignis teleportiert hatte. Der Universal-Champion wischte eine Beleidigung von seinem Royal Rumble-Herausforderer Daniel Bryan ab und knallte ihn dann durch eine Barrikade, während er die Unterkieferklaue ablieferte.

Nachdem er sich wieder teleportiert hatte, ging Bryans Tag-Partner Roman Reigns zu ihm, um nach ihm zu sehen.

Dolph Ziggler nutzte diese Gelegenheit, um den Big Dog zu blenden. Ziggler und sein Partner King Corbin haben dann die Handschellen und das Hundefutter herausgebracht, um eine Szene aus dem letzten Monat nachzubilden (oder vielleicht die Bühne für einige kommende "Loser Eats Dog Food" -Hausmatches zu bereiten).

Zu diesem Zeitpunkt kehrten die Cousins ​​von Reigns zurück, ließen die Fersen rennen und befreiten Roman.

Jimmy & Jey sind technisch gesehen immer noch als Raw Superstars auf der WWE-Roster-Seite aufgeführt, aber wir alle wissen, dass das Unternehmen die Regeln nach Bedarf ändert, um im Fernsehen das zu tun, was sie wollen oder müssen.

Wird The Bloodline weiterhin für ein Programm mit Corbin & Ziggler (und möglicherweise einem ausgesetzten Bob Roode) zusammenarbeiten?

Wir werden Sie informieren, sobald wir es herausfinden. Überprüfen Sie in der Zwischenzeit alles, was während eines ereignisreichen Ereignisses passiert ist Abschmettern in unserem Live-Blog Hier.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein