Drei von MMAs Reiterinnen besiegen Becky Lynch & Charlotte Flair

Drei von MMAs Reiterinnen besiegen Becky Lynch & Charlotte Flair

Zumindest musste Becky Lynch einen Sicherheitsbeamten schlagen und The IIconics hatte etwas Zeit fürs Fernsehen.

Leider hatte Shayna Baszler für Lynch, Peyton Royce und Billie Kay andere Pläne. Die Folge dieser Woche von Raw öffnete mit dem Mann auf der Suche nach einem Kampf. Aufgrund der Tatsache, dass sie nicht im Kader der Survivor Series der roten Marke enthalten waren, hielten The IIconics die Unterbrechung von Lynch für ihren Weg, um in der Welt aufzusteigen.

Schlechte Wahl.

Zusammen mit ihrer Rivalen Charlotte Flair schickte Lynch Kay und Royce in weniger als zwei Minuten ab. Während die Gewinner den Ring räumten, stiegen Baszler, Marina Shafir und Jessamyn Duke in den Ring, um The IIconics noch mehr zu besiegen.

Lynch und Flair stürmten zurück in den Ring, um die ein paar zu holen, und wurden von 75 Prozent der vier Reiterinnen von MMA geschickt.

Baszler und ihre Besatzung prallten ab und flüchteten dank einiger Bostoner Sicherheitskräfte, die Lynch und Flair in die Quere kamen.

Lösung? Der Mann, der Sicherheitsmannquadrat in den Kiefer locht.

Nein, im Ernst, Lynchs Schlag war ziemlich gut.

Aufgeregt für Becky Lynch gegen Shayna Baszler gegen Bayley an diesem Sonntag um Überlebensserie?

Holen Sie sich vollständig Raw Ergebnisse und Berichterstattung der gesamten Show hier.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein