Frauen-Ranglistenspiel, Titelkipp & mehr für den 13. November NXT

Frauen-Ranglistenspiel, Titelkipp & mehr für den 13. November NXT

Die Dienstpläne für Raw und SmackDown befinden sich nächste Woche auf der anderen Seite des Atlantiks, sodass sich NXT nicht um rote oder blaue Invasionen kümmern muss. Sie können sich stattdessen darauf konzentrieren, am Wochenende vor dem Erntedankfest auf die andere Show im Großraum Chicago aufzubauen. TakeOver: WarGames. Und ein anderes internes Drama vor dem Kampf um die Markenherrschaft bei Überlebensserie.

Wir werden sehen, ob Finn Bálor seine Hand kippt, insbesondere mit einem offenen Platz im WarGames-Team der Männer von Tomasso Ciampa, und Finn, der mit seinen Gegnern in der unbestrittenen ERA irgendwie befreundet zu sein scheint.

Es gibt auch offene Fragen zum WarGames-Match der Frauen. Eigentlich interessiert mich mehr, wen Shayna Baszler, die Siegerin der NXT Women, als vierten ihrer Karriere zusammen mit Io Shirai & Bianca Belair benennen wird. Und was der Fallout sein wird, wenn Rhea Ripley Mia Yim anstelle von Dakota Kai für Candice LeRae & Tegan Nox auswählt. Wir müssen aber auch herausfinden, wer den Eintrittsvorteil hat, damit er in der ersten Hälfte des Spiels THE NUMBERS GAME spielen kann.

Es wird der letzte Schrei sein, aber durch die Buchung eines Ranglistenspiels zwischen Shirai und Yim hat es zumindest NXT Spaß gemacht, zu dieser Antwort zu gelangen …

Die Cruiserweight Division steht ebenfalls unter dem Dach der NXT und es sieht so aus, als ob Titelkämpfe am Mittwochabend stattfinden. Angel Garza besiegte Tony Nese in der Show von gestern Abend und wurde der beste Anwärter. Dann schlug er Champion Lio Rush ins Gesicht, um den Aufbau für den Kampf um den lila Gürtel in der nächsten Woche zu beginnen.

Worauf freust du dich am meisten auf der NXT der nächsten Woche?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein