Gerüchte-Zusammenfassung: Tyson Fury WrestleMania plant, Shayna Baszler, mehr!

Gerüchte-Zusammenfassung: Tyson Fury WrestleMania plant, Shayna Baszler, mehr!

Spekulieren auf die Gerüchte um das Pro-Wrestling ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Fans, vielleicht sogar der zweitwichtigste nach dem tatsächlichen Zuschauen der Spiele. In dieser täglichen Kolumne werfen wir einen Blick auf die neuesten Gerüchte, die von der Pro-Wrestling-Gerüchteküche verbreitet werden.

Wichtige Erinnerung: Gerüchte sind nur das – Gerüchte. Nichts davon wurde als legitime Nachricht oder Tatsache bestätigt, es zirkuliert nur in der Pro-Wrestling-Gerüchteküche. Wir verfolgen die Genauigkeit von Gerüchten in einem wöchentlichen Feature namens Rumor Look Back, das Sie hier finden. Denken Sie daran, nehmen Sie alles mit einem Körnchen Salz.

Gerüchte für den Tag:

  • WrestleVotes behauptet, dass Tyson Fury wahrscheinlich nur ein Geschäft angeboten wird, um zu arbeiten WrestleMania 36 wenn er Deontay Wilder in ihrem Boxkampf am 22. Februar besiegt.
  • Shayna Baszler wird wahrscheinlich dabei sein Raw "Früher als später", sagt Observer Radio.
  • Sie stellen auch fest, dass Chelsea Green kürzlich Raw match war eine Art Probe und als sie auf NXT auftauchte, hieß das, dass sie nicht abgerufen werden würde.
  • Kurt Angle sagte Chris Van Vliet, dass er glaubt, Vince McMahon wolle, dass er für ein weiteres Jahr ringt, aber Angle sagte, er wolle sich zurückziehen, als er dies tat.
  • Laut Wrestling Inc hat Showtime Interesse an MLW.

Wenn Sie von interessanten Gerüchten gehört haben, die Sie hinzufügen möchten, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten posten. Denken Sie daran, dass es sich um Gerüchte handelt, die nicht als Tatsache bestätigt wurden. Nehmen Sie sie daher bitte als solche. Und schauen Sie sich unseren wöchentlichen Gerüchte-Rückblick an Hier zu verfolgen, wie oft sich Gerüchte als richtig herausstellen.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein