Gerüchtezusammenfassung (3. Dezember 2019): Brocks WrestleMania-Gegner, Ranallo-Rückkehr, Austin / Taker, mehr!

Gerüchtezusammenfassung (3. Dezember 2019): Brocks WrestleMania-Gegner, Ranallo-Rückkehr, Austin / Taker, mehr!

Spekulieren auf die Gerüchte um das Pro-Wrestling ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Fans, vielleicht sogar der zweitwichtigste nach dem eigentlichen Zuschauen der Spiele. In dieser täglichen Kolumne werfen wir einen Blick auf die neuesten Gerüchte, die von der Pro-Wrestling-Gerüchteküche verbreitet werden.

Wichtige Erinnerung: Gerüchte sind nur das – Gerüchte. Nichts davon wurde als legitime Nachricht oder Tatsache bestätigt, es zirkuliert nur in der Pro-Wrestling-Gerüchteküche. Wir verfolgen die Genauigkeit von Gerüchten in einem wöchentlichen Feature namens Rumor Look Back, das Sie hier finden. Denken Sie daran, nehmen Sie alles mit einem Körnchen Salz.

Gerüchte für den Tag:

  • WWE erwägt zwei Optionen für Brock Lesnars WrestleMania 36 Gegner laut TalkSport. Eines ist ein "Gummimatch" mit Cain Velasquez. Der andere ist Tyson Fury. Wut wird als wahrscheinlicher angesehen, wenn er einen geplanten Kampf mit Deontay Wilder gewinnt, um die WBC-Schwergewichtskrone des Boxens zu erobern.
  • Mauro Ranallo hat WWE-Funktionären mitgeteilt, dass er diese Woche per Pro Wrestling Sheet NXT anrufen wird.
  • Steve Austins Interview mit Undertaker bei der Premiere von Die Broken Skull-Sessions Berichten zufolge besser für WWE Network als TakeOver: WarGames.
  • Charlotte Flair & Andrade haben in letzter Zeit einige interessante Marken angemeldet. Sie sucht Rechte an "Ashley Flair" und "The Queen of Wrestling", er behauptet "El Idolo" und "La Sombra". WWE besitzt "Andrade" Cien "Almas" und "La Sombra" CMLL, aber es gibt keine Aufzeichnungen über eine Marke "Charlotte Flair".
  • Ein Schriftsteller auf der Abschmettern! Raw Videospiel behauptet, dass die negative Resonanz und die schlechten Verkaufszahlen von WWE 2K20 dazu geführt haben, dass Entwickler aufgehört haben und das Budget für das Spiel im nächsten Jahr gesunken ist.

Wenn Sie von interessanten Gerüchten gehört haben, die Sie hinzufügen möchten, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten posten. Denken Sie daran, dass es sich um Gerüchte handelt, die nicht als Tatsache bestätigt wurden. Nehmen Sie sie daher bitte als solche. Und schauen Sie in unserem wöchentlichen Gerüchte-Rückblick nach, wie oft sich Gerüchte als richtig herausstellen.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein