Gerüchtezusammenfassung: Mauro Ranallo-Update, Cain Velasquez, Priesterverletzung, mehr!

Gerüchtezusammenfassung: Mauro Ranallo-Update, Cain Velasquez, Priesterverletzung, mehr!

Spekulieren auf die Gerüchte um das Pro-Wrestling ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Fans, vielleicht sogar der zweitwichtigste nach dem eigentlichen Zuschauen der Spiele. In dieser täglichen Kolumne werfen wir einen Blick auf die neuesten Gerüchte, die von der Pro-Wrestling-Gerüchteküche verbreitet werden.

Wichtige Erinnerung: Gerüchte sind nur das – Gerüchte. Nichts davon wurde als legitime Nachricht oder Tatsache bestätigt, es zirkuliert nur in der Pro-Wrestling-Gerüchteküche. Wir verfolgen die Genauigkeit von Gerüchten in einem wöchentlichen Feature namens Rumor Look Back, das Sie hier finden. Denken Sie daran, nehmen Sie alles mit einem Körnchen Salz.

Gerüchte für den Tag:

  • Dave Meltzer bemerkte im Wrestling Observer Radio, dass Mauro Ranallo in einer rauen Verfassung war und es wahrscheinlich schlimmer ist als bisher angegeben.
  • Cain Velasquez wurde in einigen Werbespots nicht für die Hausmessen in Mexiko beworben, was zu Spekulationen führte, dass er die Show möglicherweise doch nicht bearbeitet.
  • Damian Priest litt anscheinend an einer Rippenverletzung TakeOver: WarGames.
  • Tweets von einem Konto, die angeblich mit der Verbreitung von Gerüchten durch WWE in Verbindung gebracht werden, scheinen betrügerisch zu sein Kristen Ashly.
  • Das Wort, das sich herumspricht, ist die Joey Janela-Frustration mit AEW-Dingen.

Wenn Sie von interessanten Gerüchten gehört haben, die Sie hinzufügen möchten, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten posten. Denken Sie daran, dass es sich um Gerüchte handelt, die nicht als Tatsache bestätigt wurden. Nehmen Sie sie daher bitte als solche. Und schauen Sie in unserem wöchentlichen Gerüchte-Rückblick nach, wie oft sich Gerüchte als richtig herausstellen.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein