Ich weiß nicht, warum so viele Folgen von SmackDown mit Baron Corbin beginnen

Ich weiß nicht, warum so viele Folgen von SmackDown mit Baron Corbin beginnen

Baron Corbin ist zwei Wochen in Folge in meinen Fernseher eingedrungen, mit einigen schrecklichen Abschnitten, in denen es darum geht, sich über Roman Reigns 'Spitznamen "Big Dog" lustig zu machen. Zu diesen Segmenten gehörten Dinge, die es mir peinlich machten, das WWE-Produkt vor anderen Leuten zu sehen – Kotbeutel, schrumpfende Hoden, ein riesiges Hundemaskottchen und schrilles Bellen, das auf Romans Themenmusik überspielt war.

Ich gebe ohne weiteres zu, dass ich an den meisten Tagen meinen fairen Anteil an Hodenwitzen genieße. Aber wenn Sie dieses spezielle Material von Corbin gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich verstehen, warum dies viel mehr als nur Humor war.

Nachdem das Poop-Bag-Segment mit der Episode vom 8. November begonnen hatte Abschmettern, unser eigener Rezensent bei WrestlingNews1 beschrieb seine sofortige Reaktion als "Ich habe mich emotional von der Show verabschiedet". Ich kann ihm keine Vorwürfe machen, das Segment war einfach so schlecht.

Erst vor ein paar Tagen in der Folge vom 15. November habe ich mich in ca. 7 Minuten zu spät eingestellt Abschmettern. Als ich mich einschaltete, wurde ich sofort mit King Corbin in einem Gesprächssegment mit Robert Roode und Dolph Ziggler begrüßt, und dann mit dem folgenden Hundemaskottchen-Quatsch, der bereits oben erwähnt wurde. Ich schüttelte nur den Kopf und fragte mich, wie versteht WWE das nicht? Verstehen sie es einfach nicht? Oder ist es ihnen einfach egal?

Vor ungefähr einem Jahr RawDie Bewertungen waren in einer Zeit, als Baron Corbin die Show als Autoritätsperson dominierte, in einem sehr schlechten Zustand. Dies veranlasste die Familie McMahon, am 17. Dezember in der Folge von zu erscheinen Raw und entschuldigen Sie sich für ihr überwältigendes Fernsehprodukt. In Kayfabe warfen sie Baron Corbin für die Situation unter den Bus, und dies beinhaltete eine massive Tracht Prügel, die er bei beiden bekam TLC 2018 und das 17. Dezember Folge von Raw.

Aber das letzte Jahr hat uns gezeigt, dass die McMahon-Familie Baron Corbin nicht kündigen kann und sie denken, dass er ein Top-Typ ist. Beim Ausscheidungskammer 2019Er wurde einer der wenigen Männer, die jemals Braun Strowman gepinnt haben. Er zog sich dann Kurt Angle an WrestleMania 35, der im Sommer bei mehreren Pay-per-View-Hauptveranstaltungen um die Universal-Meisterschaft kämpfte und im September das King of the Ring-Turnier gewann.

Corbin hat das Produkt seitdem am Freitagabend erstickt Abschmettern ist im Oktober zu Fox gezogen. Es scheint, als ob fast jede Episode mit diesem Typen beginnt. Ich habe in unseren Live-Blogs auf WrestlingNews1 nachgesehen, wie oft er im Eröffnungssegment oder Match aufgetreten ist.

Er wurde von The Rock und Becky Lynch bei der Eröffnung der Debüt-Episode vom 4. Oktober geschlagen. Am 18. Oktober verursachte er eine Disqualifikation im Eröffnungsspiel zwischen Roman Reigns und Shinsuke Nakamura. Die Episode vom 25. Oktober begann mit einem Gespräch zwischen Team Flair und Team Hogan, zu dem auch King Corbin gehörte. Die schrecklichen ersten Abschnitte der Folgen vom 8. und 15. November wurden bereits zu Beginn dieses Beitrags besprochen, und Corbin besiegte tatsächlich Reigns im Hauptereignis der Folge vom 8. November.

Das sind fünf von sieben Folgen, in denen er von Anfang an involviert war. Wer weiß, vielleicht wären es sechs von sieben Folgen gewesen, wenn er nicht für die Episode vom 1. November in Saudi-Arabien feststeckte.

Derzeit ist viel zu viel Baron Corbin in der WWE-Fernsehsendung zu sehen. Er war letztes Jahr eindeutig kein Top-Typ zu diesem Zeitpunkt, Chris Jericho rief ihn aus, weil er in diesem Sommer kein Top-Typ war, und er ist im Moment immer noch kein Top-Typ. Aber Vince McMahon besteht bei seinen Buchungsentscheidungen auf etwas anderem und dies geht zu Lasten des Produkts.

Die McMahons haben sich bereits letztes Jahr beim Publikum für diesen Unsinn entschuldigt. Aber es sieht so aus, als wäre das alles nur eine Arbeit, denn Baron Corbin dominiert das WWE-Fernsehen im Jahr 2019 weiterhin.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein