Jairzinho Rozenstruik trifft auf Alistair Overeem in UFC beim ESPN 7-Main Event

Jairzinho Rozenstruik trifft auf Alistair Overeem in UFC beim ESPN 7-Main Event

Frage und du wirst bekommen.

Nach einem schnellen KO von Andrei Arlovski wird der surinamische Schwergewichtler Jairzinho Rozenstruik im Hauptereignis von UFC auf ESPN 7 in Washington DC gegen Alistair Overeem antreten. Rozenstruik ersetzt Walt Harris, der sich aus dem Kampf zurückzog und seine Suche nach seiner vermissten Stieftochter fortsetzt.

Brett Okamoto von ESPN berichtete die Nachrichten am Montag.

Rozenstruik (9: 0) ist ein starker Stürmer mit 3: 0 in der UFC. Er gab sein Debüt im Februar und bezwang Junior Albini in der zweiten Runde. Seine nächsten beiden Kämpfe dauerten insgesamt 38 Sekunden. Allen Crowder war fertig und wurde in neun Sekunden abgestaubt, während Arlovski am vergangenen Samstag bei UFC 244 in 29 Sekunden ausgelöscht wurde.

Der 31-Jährige sprach nach dem Kampf gegen Arlovski mit Reportern und äußerte den Wunsch, Overeem kurzfristig entgegenzutreten. Er bekam seinen Wunsch.

Overeem (45-17, 1 NC) hat zwei Siege eingefahren, nachdem er Alexey Oleinik bei der UFC Saint Petersburg im April besiegt hat. Letzten November erzielte er beim Debüt von Sergej Pawlowitsch einen TKO-Treffer. Overeem wird offensichtlich die Macht von Rozenstruik bemerken, da er in seiner MMA-Karriere 13 Mal ausgeschieden ist.

UFC auf ESPN 7 findet am Samstag, den 7. Dezember statt. Andere bemerkenswerte Kämpfe auf der Karte sind Carlos Condit gegen Mickey Gall, Rob Font gegen Ricky Simon und Yana Kunitskaya gegen Aspen Ladd.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein