Jon Moxley hat was jetzt gemacht?

Jon Moxley hat was jetzt gemacht?

Keine Sorge, Jon Moxley hat nur Spaß gemacht.

Ich mache nur Spaß? Dies war Moxleys Erklärung, nachdem er Chris Jericho und The Inner Circle in knapp 10 Minuten besiegt hatte. Das Hauptereignis des heutigen Abends (8. Jan.) Dynamit war für Moxley reserviert, als er Jerichos Einladung an die Fraktion von Le Champion beantwortete.

Zur Überraschung von so ziemlich jedem, der einen Puls hat, nahm Moxley Jerichos Angebot an.

Beeindruckend.

Der Trick ging so lange weiter, dass es beinahe Sinn machte. Sicher, Moxley ist ein einsamer Wolf, aber um die meiste Macht in AEW zu bekommen, müsste er sich irgendwann einer Fraktion anschließen. Moxley verkaufte die Tortur wirklich so gut er konnte.

Der Moment war schockierend und fast unangenehm. Was zur Hölle macht AEW? Würde die Beförderung Moxley im Wesentlichen neutralisieren, damit er einem Team beitritt?

Dann erklärte sich Moxley. So'ne Art.

Viel besser.

Die ehemaligen WWE-Standbeine Chris Jericho und Jon Moxley scheinen sich auf einem Kollisionskurs zu befinden. Was denkst du über Moxleys große Hänseleien heute Abend?

Holen Sie sich vollständig Dynamit Ergebnisse und Berichterstattung Hier.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein