Live-Streaming-Berichterstattung: Butaev-Besputin, Tete-Casimero, Braekhus-Bustos, mehr

Live-Streaming-Berichterstattung: Butaev-Besputin, Tete-Casimero, Braekhus-Bustos, mehr

An diesem Nachmittag wird sowohl in Birmingham, England, als auch in Monte Carlo viel geboxt. Anstatt zu entscheiden, welche Karten wir sehen möchten, werden wir uns hier treffen und zuschauen, da die Karten auf dem Papier ungefähr gleich sind was auch immer im Moment am besten ist, und über die Kämpfe und verschiedene andere Unsinnsfälle sprechen, die an einem Samstag in den Sinn kommen.

Beide Karten beginnen um 14 Uhr ET.

Auf der DAZN von Monte Caro kämpfen Radzhab Butaev und Alexander Besputin um den vakanten Titel im Weltergewicht der WBA, der eigentlich nicht existieren muss, aber das gilt für viele Dinge im Boxen. Cecilia Braekhus wird auch gegen Victoria Bustos im Einsatz sein, sowie Hughie Fury, Joe Cordina und Zhilei Zhang, die sich in Kämpfen messen, die als Aufholjagd gedacht sind, obwohl Cordina genau gegen Enrique Tinoco antritt, der Jordan Gill am 10. Mai in Verlegenheit gebracht hat Nottingham.

Auf ESPN + aus Birmingham wird Zolani Tete seinen WBO-Titel im Bantamgewicht gegen John Riel Casimero verteidigen, und wir haben britische Titel im Superfedergewicht (Sam Bowen gegen Anthony Cacace), im Weltergewicht (Chris Jenkins gegen Liam Taylor) und im Super Mittelgewicht (Lerrone Richards vs Lennox Clarke für den vakanten Gürtel).

Live auf DAZN (14:00 Uhr ET)

  • Radzhab Butaev (12-0, 9 KO) gegen Alexander Besputin (13-0, 9 KO), Weltergewichte, 12 Runden
  • Cecilia Braekhus (35-0, 9 KO) gegen Victoria Bustos (19-5, 0 KO), Weltergewichte, 10 Runden
  • Hughie Fury (23-3, 13 KO) gegen Pavel Sour (11-2, 6 KO), Schwergewichte, 10 Runden
  • Joe Cordina (10-0, 7 KO) gegen Enrique Tinoco (18-5-4, 13 KO), super Federgewichte, 10 Runden
  • Zhilei Zhang (20-0, 16 KO) gegen Andriy Rudenko (32-4, 20 KO), Schwergewichte, 10 Runden

Live auf ESPN + (14:00 Uhr ET)

  • Zolani Tete (28-3, 21 KO) gegen John Riel Casimero (28-4, 19 KO), Bantamgewichte, 12 Runden
  • Sam Bowen (15-0, 11 KO) gegen Anthony Cacace (17-1, 7 KO), super Federgewichte, 12 Runden
  • Chris Jenkins (22-3-2, 8 KO) gegen Liam Taylor (21-1, 10 KO), Weltergewichte, 12 Runden
  • Lerrone Richards (12-0, 3 KO) gegen Lennox Clarke (19-0-1, 7 KO), Supermittelgewichtler, 12 Runden
  • Sam Maxwell (12-0, 10 KO) gegen Connor Parker (12-0, 1 KO), Junior Welterweights, 10 Runden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein