Nonito Donaire: Sie gewinnen, Sie verlieren, Sie tun beides gnädig

Nonito Donaire: Sie gewinnen, Sie verlieren, Sie tun beides gnädig

Vor einigen Stunden kämpfte Nonito Donaire in Japan gegen einen der großen Kämpfe seiner exzellenten Karriere und ließ Naoya Inoue im Finale der World Boxing Super Series eine hart umkämpfte Entscheidung fallen.

Es ist ein Kampf, der in Kürze und aus gutem Grund auf der Liste der Kämpfe des Jahres ganz oben stehen wird. Inoue (19: 0, 16 KO) und Donaire (40: 6, 26 KO) ließen in zwölf anstrengenden Runden alles im Ring, und Donaire stand wahrscheinlich auf und kämpfte weiter, nachdem ihn ein brutaler Körperschuss in der elften Runde niedergeschlagen hatte .

Der 36-jährige Donaire sprach auf Twitter über den Kampf, dankte seinem Team und allen in Japan für die Gastfreundschaft und bat Inoue, die Muhammad Ali-Trophäe für die Nacht auszuleihen, um ein Versprechen an seine Söhne zu erfüllen:

Donaire hat den Ruf, einer der wahren Gentlemen und bewundernswerten Kämpfer des Boxsports zu sein, und dies ist ein Beispiel dafür, warum. Er war während seiner gesamten Karriere ein erstklassiger Act und es hört sich so an, als wäre er fest entschlossen, wieder ins Fitnessstudio zu gehen und an einem anderen Tag zu kämpfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein