Ok, das war der beste Moment von Mittwochabend

Ok, das war der beste Moment von Mittwochabend

Ich werde für immer in der Tasche des wütenden William Regal sein, aber Clementine Cassidy (auch bekannt als Nate Richardson, der 11-jährige Orange Cassidy-Cosplayer, der in der ersten Reihe stand) Dynamit in Philadelphia am 16. Oktober) war immer im Rennen.

Und das beruhte nur auf einem Crowd Shot und einigen Social-Media-Aktivitäten. Kommen Sie und finden Sie heraus, dass es Nates Geburtstag war. Sein Vater Derek bekam Eintrittskarten für die Show im Liacouras Center und trotzte der I-95 von ihrem Haus in New Jersey aus, damit er seinen Lieblingswrestler am großen Tag sehen konnte.

Aber dies war nicht das erste Mal, dass die Richardsons es zu einem … schafften Dynamit Show…

Bei der Premiere am 2. Oktober in Washington, DC, bemerkte der frisch Gequetschte zum ersten Mal seinen jungen Padawan und räumte ein, dass er nur Folgendes konnte:

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Erkenne. . . . #baybee #dogpound #AEW #aewdynamite #tnt #camera #monday #frontrow #mats

Ein Beitrag von Orange Cassidy (@orangecassidy) am

Das erklärt, warum AEW-Kameras nach ihm suchten und sein Twitter-Team ihn ausrief. Die Aufmerksamkeit wurde auch für dieses bisschen danach eingerichtet Dynamit beendet, was in jeder Hinsicht einfach perfekt ist:

Nate macht dem Namen Cassidy alle Ehre, indem sie cool bleibt. Der 11-jährige Sean hätte geschrien und wäre möglicherweise ohnmächtig geworden, wenn die größten Stars der Serie ihn in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt hätten. Clementine lächelt nur, als Cody Rhodes ihm nach der Stecknadel seinen Bleigürtel gibt.

Wichtige Requisiten für das Team AEW – hauptsächlich Rhodes und der stets herausragende Maxwell Jacob Friedman. Cody für das Festhalten am Gimmick "Gewinne und Verluste" und die Feststellung, dass C.C. ist jetzt Chris Jerichos Herausforderer bei Volle Ausrüstung. MJF für, na ja, immer MJF zu sein … und seinen Mentor zu bitten, sich nicht auf den "Dork" zu legen, sich während des Cover von Nick Jackson zurückhalten zu lassen und Schiedsrichter Rick Knox aus der Arena zu jagen, weil er es gewagt hat, die Entscheidung zu treffen .

Alles begann mit einem Geburtstag. Nate sagte seinem Vater, er werde das für den Rest meines Lebens nicht vergessen. Derek sagte zu Philadelphia's ABC 6:

"Ich glaube nicht, dass die Jungs wissen, wie besonders das für ihn war. Als großer Fan war er absolut außer sich. Als Eltern kann ich ihnen nicht genug danken und ich kann ihnen nicht sagen, was ihm das bedeutet hat. “

Also ja. Entschuldigung, Mr. Regal. Dies war der beste Moment von Mittwochabend.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein