SmackDown Live Rückblick & Reaktionen: Brock Lesnar kehrt zurück

SmackDown Live Rückblick & Reaktionen: Brock Lesnar kehrt zurück

Als SmackDown mit einem Match zwischen New Day vs. Revival und Orton eröffnete, nahm ich es doppelt auf. Haben wir dieses Match nicht in der Auseinandersetzung mit Orton / Kofi Kingston gesehen? War dies ein Weg, um die Fehde am Laufen zu halten?

Ein gutes Spiel später schien Kingston die Gruppe endgültig besiegt zu haben. Angesichts meiner Befürchtungen, dass sie versuchen könnten, ein weiteres Match zwischen Kingston und Orton durchzuhalten, war ich erleichtert. Aber warte – wenn Orton draußen ist, wer wäre Kofis nächster Herausforderer?

…Oh. Oh. Brock Lesnar.

Das ist eine berechtigte Überraschung, die jede Menge Sinn ergibt. Lesnar hat lange nicht mehr im WWE-Fernsehen gekämpft. Er hat im Grunde genommen hinter einer Paywall gesteckt, und wenn er auf die Abrechnung der ersten FOX-Show gesetzt wird, fühlt es sich besonders an.

… Es fühlt sich auch so an, als ob das Verfallsdatum von Kingstons Titelherrschaft abgelaufen ist, nicht wahr? Es war interessant, Kingston dabei zuzusehen. Big E schnappte nach Lesnar, aber Kofi hob eine Hand und bat seine Freunde, ihn selbst damit umgehen zu lassen. Und während ich Kofis Selbstvertrauen zu schätzen weiß … was zum Teufel machst du, Champ?

Wie auch immer, das sollte Spaß machen. In Anbetracht der Tatsache, dass die Kofi / Orton-Fehde von einigen anderen Programmen in den Schatten gestellt wurde, stärkt sie Kofi auch dann, wenn es sich um einen letzten Kampf handelt.


Ja, Rowans Wahn

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das letzte Woche gesagt habe – sorry, diese Dinge laufen manchmal zusammen -, aber Erick Rowans Wahrnehmung von sich selbst unterscheidet sich so drastisch von der Realität. Das hat er diese Woche in einem Interview mit Michael Cole noch einmal deutlich gemacht.

Rowan täuschte eine Überraschung vor, dass Cole sogar seinen Namen kannte und sich damit rühmte, schlauer zu sein als Daniel Bryan und ein Anführer, kein Anhänger. Sicher, Kumpel.

Aber das macht ihn auch gefährlich, ehrlich. Sein Ego und seine Unsicherheiten ernähren sich voneinander. Wo Bryan glaubte, tatsächlich einen Freund in seiner Ecke zu haben, fühlte sich Rowan unterschätzt und übersehen. Bryan kam heraus, um die Show zu beenden und auszudrücken, wie sehr Rowans Verrat ihn verletzt hatte und Rowan keine Zeit dafür hatte.

Bryan behauptete, dass es nichts gibt, was Rowan körperlich tun könnte, was mehr schaden könnte als der Verrat und … na ja. Luke Harper glich Bryan aus und der Kampf ging los. Roman Reigns versuchte zu helfen, aber Rowan und Harper waren einfach zu viel. Sie nahmen Reigns aus dem Dienst, deckten den Betonboden auf, ließen einige Wachen darauf fallen und setzten Bryan schließlich durch einen Tisch, um die Show zu beenden.

Auf der positiven Seite wurde Bryan im Wesentlichen von Reigns entschuldigt, als er herauskam, um zu helfen, also … Silberstreifen?


Der Rest

Kevin Owens schlägt Shane McMahon mit einer Klage – KO wurde in den letzten ein oder zwei Monaten von Shane total durcheinander gebracht. Darüber können wir uns wohl alle einig sein. Aber ist ein Rechtsstreit wirklich das Ergebnis, das Sie sich von all den Eingriffen von Shane gewünscht haben?

Hör zu, wenn das dazu führt, dass Shane die Show verlässt, mache ich Schluss damit. Aber es ist einfach nicht so ansprechend für mich.

King Corbins Erinnerungsstücke hielten nicht lange an – Selbstgefällig, arroganter Corbin war selbstgefällig, arroganter Corbin. Die kurzen Witze sind immer noch eine Sache. Glücklicherweise kam Chad Gables Angriff auf Corbins königliche Erinnerungsstücke bei der Menge gut an. Aber nachdem dies gesagt wurde, nach diesem langen Turnier … endet es so? Zumindest haben wir eine Fehde von der ganzen Sache, denke ich.

Charlotte def. Sasha Banks über DQ – Ein weiterer Moment in Bayleys moralischer Abstammung. Erstens war die Tatsache, dass Offset da war, um Charlotte vorzustellen, ziemlich cool; Ich wünschte, er wäre irgendwie ein größerer Teil der Show gewesen. Dies war ein wirklich gutes Spiel, wie Sie wahrscheinlich erwarten würden, aber die Geschichte war, wie Bayley sich einmischte und Carmella, eine ehemalige Freundin, herauskam, um Charlotte zu retten und mit Bayley in Kontakt zu kommen.

Wenn deine anderen Freunde dich anmachen, Bayley … sollte dir das etwas sagen.

Shinsuke Nakamura und Sami Zayn rächen sich an Ali – Ali hat vor einiger Zeit einen Sieg über Nakamura errungen und das neue Duo konnte das einfach nicht ausstehen lassen. Dies war im Grunde nur eine Ausrede für Zayn, ein gewaltiges Werkzeug zu sein, während Nakamura Ali mit einem Kinshasa schlug, als Ali abgelenkt war.

Schwermaschinen def. B-Team – Weißt du, was ich an Heavy Machinery wirklich mag? Sie haben keine seltsamen Geschichten im Gange – was ehrlich gesagt ein wenig schockierend ist, wenn man bedenkt, wer im Team ist. Sie sind nur ein merkwürdiges, lustiges Schauspiel, das Sie ein paar Minuten lang genießen können.

Die Vignette von AoP wird erneut ausgeführt – Ich habe das in der Raw-Rezension verpasst. Entschuldigen Sie. Ja, dieser neue AoP-Winkel ist genau das Richtige für mich. Gemeine Typen in Anzügen, die von MMA verboten wurden, weil sie zu gewalttätig waren und Tag-Teams ausriefen, um weich zu sein? Alles in.


Lustigerweise bekam ich in einer der Werbeunterbrechungen auch eine Anzeige für AEW. Das ist noch neu genug, um neu zu sein.

Ich mochte diese Show besser als Raw. Es gibt immer noch Probleme (Shane), aber insgesamt war es ziemlich solide.

Note B-

Du bist dran.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein