Titelkampf, Nr. 1 der konkurrierenden Battle Royal-Reihe für die nächsten zwei Wochen von NXT

Titelkampf, Nr. 1 der konkurrierenden Battle Royal-Reihe für die nächsten zwei Wochen von NXT

Nach der zweiwöchigen Winterpause ist NXT bei Full Sail wieder in voller Stärke. Und auch mit einigen Live-WWE-Network-Specials, die bis zum 16. Februar einen Hype auslösen Übernahme: Portlandhalten sie sich nicht zurück, wenn sie in den kommenden Wochen große Fernsehspiele buchen.

Wir wussten, dass das Hauptereignis am 8. Januar die nächste Titelverteidigung für Roderick Strong in Nordamerika auslösen würde, und jetzt wissen wir, wer und wann. Keith Lee tat Keith Lee Dinge, genoss eine weitere Begegnung mit seinem befreundeten Rivalen Dominik Dijakovic, der Damian Priest als Waffe einsetzte und ein Spiel überholte, in dem Cameron Grimes ein fatales 4Way # 1-Kämpferspiel gewann.

Er wird Roddy in zwei Wochen in der 22. Januar-Ausgabe von NXT treffen.

Der heutige Abend begann mit einer Parade von Wrestlern, die deutlich machten, dass sie auf die Chance bedacht waren, die neue Frauensiegerin Rhea Ripley herauszufordern. Um sich auf einen zu einigen, buchte General Manager William Regal am kommenden Mittwoch (15. Januar) einen Battle Royal. Zu den Teilnehmern zählen Bianca Belair, Candice LeRae, Vanessa Borne, Mia Yim, Kayden Carter, Santana Garrett, Io Shirai, Shotzi Blackheart, Xia Li und das kürzlich neu debütierte Chelsea Green.

Geben Sie uns Ihre Tipps für jedes dieser Matches und raten Sie in den Kommentaren unten, was die Marke Schwarz und Gold diesen Monat noch für uns bereithält.

Und wenn Sie etwas verpasst haben, das in der actiongeladenen Show von heute Abend passiert ist, lesen Sie unseren Live-Blog hier.


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein