UFC-Schwergewichts-Anwärter Francis Ngannou neckt "große Neuigkeiten in Kürze"

UFC-Schwergewichts-Anwärter Francis Ngannou neckt "große Neuigkeiten in Kürze"

Nach einem größtenteils katastrophalen Jahr 2018 hat ihn Francis Ngannou mit seinem Jahr 2019 vielleicht auf ein gewaltiges Jahr 2020 vorbereitet.

Der UFC-Schwergewichts-Anwärter wollte lautstark den nächsten Titelschuss und warf der Beförderung vor, ihn wie einen Torhüter zu behandeln. Nachdem Ngannou sein Missfallen in Medieninterviews zum Ausdruck gebracht hat, twitterte er seitdem über sein kürzlich stattgefundenes Treffen mit Dana White und dem Chief Legal Officer Hunter Campbell. Eine wichtige Ankündigung ist in Sicht.

"Hatte gerade ein sehr produktives Treffen mit dem Boss Dana White und Hunter Campbell", schrieb Ngannou. „Aufgeregt, wieder an die Arbeit zu gehen. Gute Nachrichten, die bald kommen. “

Korrekt! Eine Ankündigung, dass es eine Ankündigung geben wird.

Ngannou (14-3) fährt eine Siegesserie mit drei Kämpfen, wobei Curtis Blaydes, Cain Velasquez und zuletzt Junior dos Santos superschnell ausfallen. Bei seinem ersten Aufstieg an die Spitze übernahm er 2018 Stipe Miocic für Stipes Schwergewichts-Titel, wurde jedoch überholt und verlor eine Entscheidung. Ein schrecklicher, aktionsverderbter Stinker gegen Derrick Lewis hat seine Aktie deutlich gesenkt, aber er ist so spektakulär wie möglich zurückgekommen.

Also, was könnte diese "große Neuigkeit" sein, die bald enthüllt wird? Wenn Daniel Cormier nicht in der Lage ist, einen Trilogie-Kampf mit Miocic zu bestreiten, könnte sich der schwerfällige Franzose sicher als nächster für den Gürtel qualifizieren und so die Chance erhalten, seine vorherige Niederlage gegen Stipe zu rächen. Abgesehen davon wäre es die einzig logische Antwort, den ersten Vorstoß der UFC nach Frankreich zu leiten, der MMA im Jahr 2020 legalisieren soll.

… oder Ngannou wird der erste große Zuffa-Boxer. (Ich Kind, ich Kind)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein