Williams vs Rosario, Alvarez vs Seals, mehr: Boxkampfzeiten und TV-Zeitplan für 17. bis 18. Januar

Williams vs Rosario, Alvarez vs Seals, mehr: Boxkampfzeiten und TV-Zeitplan für 17. bis 18. Januar

Freitag, 17. Januar

SHO, 22 Uhr ET, Vladimir Shishkin gegen Ulises Sierra, Shohjahon Ergashev gegen Adrian Estrella, Ja’Rico O’Quinn gegen Oscar Vasquez. Ein weiterer ShoBox Tripleheader. Hey, je mehr ShoBox wir bekommen – auch wenn die Karten nicht super sind – desto besser, meiner Meinung nach. Shishkin ist mit 168 eine großartige Aussicht und Ergashev mit 140 eine sehr gute Aussicht. O’Quinn ist ein Junior-Bantamgewichtler aus Detroit, der ein Zeichen für ein breiteres Publikum setzen möchte. BLH wird live übertragen.

Samstag, 18. Januar

ESPN +, 18.30 Uhr ET, Alvarez-Dichtungen vorläufig. Christopher Diaz wird mit Jonathan Guzman und Abraham Nova sowie dem Schwergewicht Jared Anderson und einem Victor Bisbal-Devin Vargas-Kampf im Einsatz sein. Bisbal wollte ursprünglich gegen Agit Kabayel kämpfen, oder das war sowieso die Idee. BLH wird live übertragen.

FS1, 18.30 Uhr ET, Thomas LaManna gegen Jorge Cota, Vito Mielnicki Jr. gegen Preston Wilson, Romuel Cruz gegen Jerrod Miner. Die PBC-Vorrunde beginnt um 6.30 Uhr mit LaManna-Cota, einem 10-Runden-Spieler mit 154 als Hauptdarsteller, einem Paar Veteranen, die einen Sieg suchen. Mielnicki ist ein 17-jähriger Weltergewichtler und Cruz ein 26-jähriger puertoricanischer Junior-Federgewichtler. BLH wird live übertragen.

FOX, 20.00 Uhr ET, Julian Williams gegen Jeison Rosario, Chris Colbert gegen Jezreel Corrales, Joey Spencer gegen Erik Spring. Dies ist nicht genau der Kampf, den sich irgendjemand für J-Rocks erste Verteidigung gewünscht hat, aber es ist nicht der schlimmste Kampf der Welt oder so. Rosario hat einen guten Rekord mit anständigen Siegen gegen Justin DeLoach und Jamontay Clark, kämpfte jedoch letzten April mit Jorge Cota und wurde 2017 von Nathaniel Gallimore in Sechs gestoppt. Colbert-Corrales ist der interessantere Kampf hier; Colbert ist eine farbenfrohe, unterhaltsame Perspektive, aber Corrales hat immer noch Spoilerfähigkeiten in dieser Art von Matchup. Spencer ist ein 19-jähriges Mittelgewicht, das PBC wirklich mag. BLH wird live übertragen.

ESPN, 22.00 Uhr ET, Eleider Alvarez gegen Michael Seals, Felix Verdejo gegen Manuel Rey Rojas. Alvarez-Seals ist kein schlechter Kampf, da Alvarez nach einem Rückprall Ausschau hält und Seals nach einem Durchbruch mit 37 Jahren. Seals macht so ziemlich immer Spaß, der Typ kommt in den Krieg. Der 26-jährige Verdejo hat das Gefühl, 32 zu sein. Er war letzten April nicht gerade aufgeregt gegen Bryan Vasquez, und es gibt ernsthafte Zweifel, wie sehr er das wirklich will. Das Talent war schon immer da, der Wunsch eher eine Frage. Die Idee scheint zu sein, ihn in relativ einfachen Kämpfen zu halten, damit er vielleicht eines Tages mit der Mentalität aufwacht, die zu seinen Gaben passt. Die gute Nachricht ist, dass selbst wenn die FOX-Karte in den Zeitrahmen für diese Show verschoben wird, jeder beide Hauptereignisse sehen kann. BLH wird live übertragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein