WWE räumt saudische Reiseprobleme ein und sagt: "SmackDown bereit für Überraschungen"

WWE räumt saudische Reiseprobleme ein und sagt: "SmackDown bereit für Überraschungen"

Mit Berichten, die es unwahrscheinlich erscheinen lassen, dass selbst die zwölf „absolut notwendigen“ Mitglieder der WWE, für die sie eine separate Reise arrangiert haben, es rechtzeitig zum heutigen Abend von Riad, Saudi-Arabien, nach Buffalo, New York schaffen würden Abschmetternhat das Unternehmen die noch nicht näher bezeichneten Probleme, über die wir heute Morgen geschrieben haben, zur Kenntnis genommen.

Von WWE.com:

SmackDown bereitet sich auf Überraschungen vor, denn die Rückkehr aus Saudi-Arabien verzögerte sich

Die Rückkehr aus Riad, Saudi-Arabien, hat sich verzögert, nachdem sie gestern bei der Rekordveranstaltung von WWE Crown Jewel eine historische Leistung gezeigt hatte.

Mehr als 175 Superstars, Produktionsteams und Mitarbeiter bestiegen am Donnerstag einen 747-Charterflug in die USA. Nachdem sich die Tür geschlossen hatte, saßen alle Passagiere aufgrund mehrerer Flugzeugprobleme, einschließlich mechanischer Probleme, mehr als sechs Stunden auf dem Asphalt. Als SmackDown live aus Buffalo, NY, austreten sollte, fühlten sich einige Superstars so stark, dass sie ihre eigene Charta arrangierten, um für die Show in die USA zurückzukehren. Aufgrund unvorhergesehener Probleme wird diese Charter erst nach der Live-Übertragung auf FOX landen.

Wie immer bei WWE muss die Show weitergehen. Live bei 8/7 CT auf FOX werden in SmackDown Superstars wie Daniel Bryan, The Miz, Carmella, Nikki Cross und Dana Brooke zu sehen sein – und weitere Überraschungen.

Der Rest der Superstars, Mitarbeiter und Crew der WWE wird heute Abend mit einer Charter abreisen, die Saudi-Arabien verlassen soll.

Die neuesten Updates zu dieser Geschichte und zum heutigen SmackDown finden Sie auf WWE.com. Verfolgen Sie WWE in den sozialen Medien.

Wenn sie nicht andeuten, dass einige Talente das Unternehmen und seine Fans so sehr lieben, haben sie versucht, ihren eigenen Weg zu finanzieren Kronjuwel zu AbschmetternWWE scheint sich auf eine Show am 1. November in Fox vorzubereiten, die sich aus Wrestlern zusammensetzt, die nicht nach Saudi-Arabien gereist sind – einschließlich des Großteils ihrer Frauen – und die die Möglichkeit einer Beteiligung von NXT vor ihren bevorstehenden Auftritten ausloten am 24. November Überlebensserie PPV.

Welches ist so ziemlich das, was alle dachten, was sie tun würden. Unklar ist, wie viel Zeit erforderlich ist, um die Backup-Produktionsmannschaft nach Buffalo zu bringen oder um andere logistische und kreative Herausforderungen zu bewältigen.

All dies ist letztendlich ein geringes Problem für die Leute, die in der KSA festsitzen. Hoffentlich ist unser nächstes Update zu dieser Geschichte, dass sie alle sicher und gesund auf dem Weg nach Hause sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein